Über mich

Vita Erster Unterricht 1984 in München bei Prof.Ernst Burger, später am Münchner Musikseminar bei Walter Krafft. Ab 1990 Schülerin des "Waltershausen Seminars" bei Robert Zamorski. Mehrfache Preisträgerin bei “Jugend musiziert”. Abitur 1994 in München. Künstlerisches Studium Konzertfach Klavier von 1995 - 2000 an der Musikhochschule Detmold bei Prof.Nerine Barrett. Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen, u.a. bei Prof. Klaus Hellwig, Prof.Klaus Schilde, dem "Trio Opus 8" , dem "Pacific Trio"und anderen prägenden Künstlern und Ensembles. Konzerttätigkeit im In- und Ausland, Schwerpunkt im Bereich Kammermusik (Klaviertrio, Klavierquartett, Liedbegleitung, Korrepetition) und “Neue Musik”. Aktive Mitwirkung in div. Ensembles, u.a. dem “Akademischen Sinfonieorchester München”. Pädagogische Tätigkeit  Erste pädagogische Tätigkeit seit 1990. Während des Studiums 1995-2001 Teilzeittätigkeit als Klavierpädagogin mit eigener Klavierklasse an der Städtischen Musikschule Holzminden. 1996-1998 Assistenz bei den "Internationalen Bösendorfer Jugend-Klavierkursen". Ab 2002 Unterrichtstätigkeit in München (privat) und als Honorarkraft beim "Klavierstudio Holzkirchen" bis 2010. Danach familiär bedingte Berufspause. 2014 Wiederaufnahme der Konzert- und Unterrichtstätigkeit.
© D. & S. Santiago  2015         

Hörproben

Maurice Ravel

Valses nobles et sentimentales

Claude Debussy

Etude pour les Arpèges composées

Olivier Messiaen

Prélude Nr.8

Willkommen Unterricht Über mich Aktuelles Kontakt Impressum
Stephanie Santiago
Dipl. Konzertpianistin & Klavierpädagogin
Über mich